Räume und Studios im MIZ-Babelsberg

Die Seminarräume

Neben verschiedenen Büros verfügt das MIZ-Babelsberg über vier große Seminarräume. Im Erdgeschoss ermöglicht die vorhandene Reihenbestuhlung Veranstaltungen mit bis zu 30 Personen. Die Seminarräume in den oberen Stockwerken bieten mit Stühlen und Tischen jeweils Raum für 16 bis 20 Personen. Alle Räume sind mit Beamer, Anschlußmöglichkeit für ein Notebook, Lautsprechersystem sowie DVD- und BlueRay-Player ausgestattet.

Das Hörfunkstudio

Vielfältige Produktionsmöglichkeiten bietet Ihnen der Studiobereich im Erdgeschoss. In der Hörfunkregie steht ein digitales Mischpultsystem zur Verfügung. Zwei rollbare Produktionstische verfügen über je zwei Arbeitsplätze für Audioschnitt bzw. Sendevorbereitung- und -durchführung über eine Radioautomationssoftware.

Im Sendebetrieb können bis zu vier Moderator_innen bzw. Gäste eingebunden werden, ebenso sind Telefoninterviews möglich. Produktionen können aus dem Hörfunkstudio des MIZ-Babelsberg live gesendet werden.

Für crossmediale Produktionen können die mobilen Hörfunk-Tische im benachbarten TV-Studio eingebunden werden: Radio meets TV!

Das TV-Studio

Das TV-Studio verfügt über eine Grundausstattung an Deckenleuchten, die über ein Lichtpult gesteuert werden können. Hörfunk- und TV-Bereich nutzen einen gemeinsamen Netzwerkspeicher für einen flexiblen Datenaustausch. 

Das MIZ-Babelsberg verfügt über eine HD-fähige TV-Regie. Über eine digitale Videokreuzschiene können neben je zwei vorhandenen Studio- und Remotekameras weitere Bildquellen flexibel eingebunden werden.

Das Bildmischersystem verfügt über einen integrierten Schriftgenerator und die Möglichkeit, virtuelle Studioumgebungen mit Hilfe des im Studio vorhandenen Greenscreens zu nutzen. An einem angebundenen Schnittplatz können Beiträge nachvertont, vorbereitet und zugespielt werden. TV-Produktionen können für die Nachbearbeitung aufgezeichnet oder live gestreamed werden.