Mueller-Schmid Dr Ralf 250x250 sw

Ralf Müller-Schmid ist Wissenschaftsjournalist und seit 2012 Programmleiter bei DRadio Wissen. Seit 1993 arbeitete er als freier Autor für den Hörfunk der ARD sowie für die Neue Zürcher Zeitung und die Frankfurter Allgemeine Zeitung. Nach einem Lehrauftrag für Philosophie an der TU Chemnitz (2001-2003) war er wissenschaftlicher Referent der Irmgard Coninx Stiftung im Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB) und promovierte am Fachbereich Philosophie und Geschichtswissenschaften der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt. Von 2006 bis 2009 war Müller-Schmid Redakteur bei Deutschlandradio Kultur.

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

 

Loading...