Fr 27.10.2017 10:00 - 17:00 Uhr

Dieser Workshop ist Teil des Basic-Moduls im Bildungsprogramm „VR Future Storytelling“.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über den Anmelde-Button rechts.

Sobald Ihre Bewerbung von uns geprüft wurde, erhalten Sie eine Bestätigungsmail, in der Sie den Link zur Zahlung der fälligen Schutzgebühr finden. Erst nach Zahlungseingang sind Sie verbindlich für den Workshop angemeldet.

Schutzgebühr für einzelne „VR Future Storytelling“-Workshops:
- 15 € / Studierende
- 50 € / Normal

VR-Workshop: Projektplanung für VR Ioulia Isserlis

Wer zum ersten Mal ein VR-Projekt umsetzen möchte, muss sich mit den Besonderheiten der Projektplanung vertraut machen. Denn in Zeit-, Budget-, Personal- und Technikplanung müssen VR-spezifische Produktionsschritte, wie das Stitching einberechnet werden. Auch die Konzeption des Projektes und die Drehvorbereitungen, angefangen bei der Auswahl der Drehorte, bedürfen besonderer Überlegungen.

Anhand eines Beispielprojektes werden wir einen detaillierten Projektplan erstellen und über Abläufe und Budgets reflektieren.

meike.fischer@miz-babelsberg.de +49 331 58 56 58-17 +49 331 74 000 131
Anmeldung: Projektplanung für VR Termin: 27.10.2017

Zurück