XEN.ON TV

Das Ausbildungsfernsehen des MIZ-Babelsberg

Das Projekt XEN.ON TV richtet sich an Studentinnen und Studenten, Jugendliche und junge Erwachsene, die erste Erfahrungen beim Fernsehen sammeln oder ihre Grundkenntnisse in der Medienarbeit vertiefen möchten.

XEN.ON TV zeigt jungen Leuten das Handwerkszeug von Fernsehjournalistinnen und Fernsehjournalisten und wappnet sie für den Einstieg in die Medienwelt. Die Redaktion produziert jeden Monat eine Sendung und entwickelt neue innovative Formate.

Wer mitmachen möchte, ist herzlich eingeladen! Über Redaktionssitzungen und aktuelle Produktionen informieren wir Sie online auf unserer Webseite www.xenonline.de.

Aktuelle Sendetermine & Beiträge

Das XEN.ON TV-Magazin wird regelmäßig im ALEX TV und unter www.xenonline.de ausgestrahlt. Informationen zu weiteren Sendeplattformen finden Sie hier

Sendetermine
freitags, 19:30 - 19:45 Uhr
samstags, 19:30 - 19:45 Uhr
sonntags, 19:30 - 19:45 Uhr

Neueste Beiträge
>> XEN.ON TV bei der Model-United-Nation 2016 in Kooperation mit der Berliner Zeitung
>>Musikvideo mit der Band Dropping Dice
>> XEN.ON TV Juni 2016
>> XEN.ON TV Mai 2016 - FESTIVAL ON AIR

Crossmediales Stufenprogramm für Redaktionsmitglieder

Zweimal im Jahr führt das MIZ-Babelsberg das crossmediale Stufenprogramm für neue und angehende Mitglieder der XEN.ON TV-Redaktion durch und bereitet Sie auf Produktions- und Redaktionsprozesse vor. Anmelden kann sich jeder, der Interesse daran hat, bei XEN.ON TV aktiv mit zu wirken.

Mit dem crossmedialen Stufenprogramm werden die neuen Mitglieder zu Vernetzungsmöglichkeiten von Print, Radio, TV und Web hinsichtlich der Einbindung von Crossmedia-Strategien geschult. Das crossmediale Stufenprogramm kann modular als auch einzeln besucht werden.

Kommende Veranstaltungen bei XEN.ON TV

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

 

Loading...

Im Online-Kalender finden Sie einen Überblick über alle Workshops und Coachings. Die Anmeldung zu den einzelnen Veranstaltungen erfolgt über den jeweiligen Kalendereintrag.

Informationen zu aktuellen Sendungen und Veranstaltungen für Nachwuchsjournaisten erhalten Sie einmal monatlich im MIZ-Newsletter.